Energy Globe Award Burgenland 2013

Platz 5 - mit dem Projekt "Zero Emission" bei der Herstellung sowie Nutzung von easyTherm- Infrarotpaneelen

Mit den easyTherm Infrarotheizungen und dessen Infrarotwärmewellen lassen sich Einsparungen von bis zu 70% erzielen.

Ziel?
Bei Herstellung und Nutzung der Infrarotheizungen und Systemen den CO2 Ausstoß zu vermeiden. 

Was wurde errreicht?
Einsparungen liegen bei 38 Tonnen CO² pro Jahr, hinzu kommt, dass jeder Neubau, welcher mit easyTherm und einer Photovoltaikanlage ausgerüstetet ist eine weitere Reduktion von 1,7 t CO² pro Jahr und Wohneinheit bringt.

Auszeichnung
Das eingereichte Projekt wurde vom Komitee des Energy Globe Awards anerkennend prämiert.
Der 5. Platz ist bereits die zweite Auszeichnung und Anerkennung von easyTherm Infrarotheizungen beim Energy Globe Award!

Mehr Informationen zum Energy Globe und den aktuellen Preisträgern:

EnergyGlobe.at